Die Masters-Börse

Am 15. November haben zahlreiche Studenten die Change genutzt sich auf dem Karriere-Forum der Uni Bayreuth, besser bekannt unter dem Namen „Masters-Börse“, einen Überblick über verschiedene Berufsperspektiven zu verschaffen.

Die Firmenkontaktmesse soll den Studierenden helfen, den direkten Dialog mit potentiellen Arbeitgebern zu suchen und Praktika zu vereinbaren. Hierbei soll besonders die kontinuierliche Verknüpfung von Theorie und Praxis im Vordergrund stehen und den Studierenden die Möglichkeit geboten werden, ihr während des Studiums erworbenes Wissen durch praktische Berufserfahrung entscheidend zu erweitern.

Unsere Kollegen machten mit ihren Erfahrungsberichten aus dem Unternehmen deutlich, wie der Start in eine berufliche Zukunft bei RAPA aussehen kann. Sie begeisterten die Interessierten mit der Vielfalt und Qualität der beruflichen Möglichkeiten.