14. Internationales Fluidtechnisches Kolloquium 2024 (IFK)

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Geschäftsbereiche RAPA Automotive und RAPA Healthcare an der IFK – Internationales Fluidtechnisches Kolloquium – teilnehmen werden, die vom 19. bis 21. März 2024 in Dresden stattfinden wird. Im Rahmen dieser Konferenz werden wir in verschiedenen Formaten vertreten sein.

Vortragstermin RAPA Automotive
Vortragstitel: “Characteristic and oscillation tendency study for different seat geometries of the pilot stage of a two- staged pressure control valve”
Referent: Martin Klötzer
Termin: Dienstag, 19. März | 10.55 Uhr

Vortragstermin Fraunhofer EMFT | RAPA Healthcare
Vortragstitel: “Self-Sensing Micropump detecting air bubbles to improve dosing reliability”
Referent: Kristjan Axelsson, Fraunhofer EMF
Termin: Dienstag, 19. März | 14.50 Uhr

Besuchen Sie auch unseren Stand in der Begleitausstellung, um mehr über unsere Produkte und Lösungen zu erfahren. Unser Team steht Ihnen gerne für vertiefende Gespräche zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen inspirierenden Austausch auf der IFK in Dresden.


Die IFK gilt als eine der wichtigsten Konferenzen im Bereich fluid-mechatronischer Systeme. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel der nachhaltigen Produktivität fluidtechnischer Anwendungen.

Mehr über die Veranstaltung