Archive

HOCHSCHUL-PRAXISTAG 2023

Einladung zum Hochschul-Praxistag bei RAPA

Unter der Federführung der TH Nürnberg veranstalten diverse Hochschulen Bayerns jedes Jahr im Februar und März ihre Praxistage für Studierende und Absolventen, die hier die Gelegenheit erhalten, ihre vorlesungsfreie Zeit für einen Blick hinter die Kulissen von Unternehmen zu nutzen. Die verschiedensten Unternehmen und Organisationen öffnen hierbei ihre Türen und gewähren so den Studenten Einblicke in die berufliche Praxis. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an die Studiengänge Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften.

Was RAPA bietet
Auch wir von RAPA sind mit dabei und laden interessente Studierende am 08. März 2023 an unseren Firmenhauptsitz in Selb ein, um unseren Arbeitsalltag näher kennenzulernen. Für Ingenieure gibt es spannende Berufsmöglichkeiten im Bereich Forschung & Entwicklung, Konstruktion und Fertigung, Vorentwicklung und Prototypenbau sowie im technischen Vertrieb. Neben einer Firmenpräsentation mit Rundgang durch das Firmengebäude, erwartet die Teilnehmer auch Spannendes aus der Praxis: Schauen Sie unseren Ingenieuren über die Schulter und erfahren Sie an welchen Applikationsprojekten wir arbeiten. Lernen Sie unsere Ingenieure, Techniker und Entwickler kennen. Ingenieuren und Projektverantwortliche geben Einblicke in ihren Berufsalltag und berichten über aktuelle Projeke. Außerdem bekommen Sie von unserem Recruiting-Team alle Informationen zu den vielzähligen Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten in unser Unternehmen während und nach dem Studium.

Freuen Sie sich auf einen Tag, der wertvolle Impulse und Inspiration verspricht. Beginn des Praxistags ist um 10.00 Uhr, das Ende ist gegen 16.00 Uhr geplant. Teilnehmen kann jeder Student, der aktuell an einer Hochschule / Universität eingeschrieben ist. Die Veranstaltung findet am RAPA-Hauptsitz in Selb statt.

Für die kostenlose Teilnahme am RAPA Hochschulpraxistag ist eine Anmeldung erforderlich. Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich ihren Platz, denn die Teilnehmeranzal ist auf maximal 10 Teilnehmer gegrenzt.

Nutzen Sie die Praxistage für Ihre Karriere
Knüpfen Sie Kontakte für Ihr praktisches Studiensemester, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit, eine Werkstudententätigkeit oder lernen Sie uns bei dieser Gelegenheit als Ihren potentiellen, künftigen Arbeitgeber für Ihren Berufseinstieg kennen.

RAPA Praxistag

Wann:
Mittwoch, 08. März 2023

Zeit:
10.00 – 16.00 Uhr

Wo:
RAPA | Albert-Pausch-Ring 1 | 95100 Selb

Zielgruppe:
Studierende & Absolventen

Studienrichtung:
Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Betriebswirtschaft, Verfahrenstechnik und Werkstofftechnik oder ähnliche Studiengänge

Was:
Informations-Event RAPA Praxistag im Rahmen der Hochschul-Praxistage

Anmeldung:
bis Mittwoch, 01. März 2023 über das Online-Formular. Die Veranstaltung ist kostenlos. Als Teilnehmer/-in zahlen Sie nur die Fahrtkosten.

Treffpunkt:
RAPA Besucheranmeldung | 10:00 Uhr

Ansprechpartner:
Kathrin Lang, Personalreferentin für studentische Mitarbeiter
T. +49 9287 884-531
karriere@rapa.com


Agenda

Vorläufiges Programm. Wir behalten uns Änderungen am Ablauf vor.

  • 10:00 Uhr Begrüßung durch die Geschäftsleitung
    Präsentation mit Rundgang durch das Firmengebäude, Vorstellung der Karriere- und Einstiegmöglichkeiten durch unsere Recruiting-Team und der verschiedenen Tätigkeitsfelder in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen, wie Controlling, Vertrieb, Logistik, Entwicklung und Konstrukiton, Fertigungsstechnik.
  • 12:00 Uhr Kostenloses Mitagessen in der RAPAteria
    In der Mittagspause lädt RAPA alle Teilnehmer zum Mittagessen in die eigene Betriebskantine RAPAteria ein.
  • 13:00 Uhr Einblick in fachspezifische Unternehmensbereiche
    Besichtigung der verschiedenen Arbeitsorte wie Forschung & Entwicklung, Prototyping, Labor und Produktion
    Spannende Einblicke in die Arbeitsweise unserer Ingenieure und was uns noch so bewegt und antreibt
    Vorstellung aktueller Themen, Trends und Know-how zu Tech-Themen sowie von Applikationsprojekten aus unserern Geschäftsbereichen Automotive und Medizintechnik
    Innerhalb des Programmablaufs gehen wir gern auf die individuelle Situation der Teilnehmergruppe ein und passen den Fokus auf Ihre Wünsche und Anforderungen an.
  • 16:00 Uhr Ende des Praxistages
    Lockeres Networking, allgemeine Fragerunde und Verabschiedung. Als Erinnerung an den Praxistag erhält zudem jeder Student eine RAPA-Geschenktasche mit einer kleinen Überraschung.

Jetzt anmelden

Alle interessierten Studierenden können sich bis zum 01.03.2023 anmelden. Anmeldungen können persönlich oder über das Anmeldeformular erfolgen.

    Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Vorname Nachname *

    Wohnort *

    E-Mail *

    Telefon *

    Universität/Hochschule:

    Studiengang:

    Semester:

    Ich interessiere mich für ...: *

    Wie sind Sie auf den RAPA-Praxistag aufmerksam geworden: *

    Einverständniserklärung *

    Information über Foto und Video-Aufnahmen *

    Personenbezogene Daten, die Sie uns über dieses Formular zusenden werden auf Grundlage berechtigten Interesses durch uns verarbeitet, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung für Bewerber.


    Praxistage sind „Mit-mach-Tage“
    Die Career-Services der Hochschulen der Hochschulen Ansbach, OTH Amberg-Weiden, Augsburg, Coburg, Hof, TH Ingolstadt, Kempten, Landshut, München, Neu-Ulm, Evang. Hochschule Nürnberg, TH Nürnberg, OTH Regensburg, TH Rosenheim, Weihenstephan-Triedsorf und Würzburg-Schweinfurt haben sich unter der Federführung der Hochschuljobbörse der TH Nürnberg als Kooperationsprojekt zusammengeschlossen und organisieren gemeinsam mit Unternehmen und Organisationen das bereits bewährte Format „Praxistage“.Zusammen mit Unternehmen werden interaktive Tage für Studierende gestaltet, welche direkt im Unternehmen stattfinden und gerade deshalb sehr betriebsnah durchgeführt werden können. Studierende können an diesen 10 Werktagen 10 verschiedene Unternehmen oder Organisationen kennenlernen.

    Einen Überblick über die Praxistage erhalten Sie unter www.hochschul-praxistage.de oder auf der Webseite der Techischen Hochschule Nürnberg

    Hier geht es zum Katalog.

    Organisationsmeldung – Jörg Manzer: Neuer designierter Geschäftsführer RAPA Healthcare & Industry

    Jörg Manzer ist jetzt in der Geschäftsführung von RAPA Healthcare & Industry

    Jörg Manzer ist am 1. Januar 2023 in die Geschäftsführung der RAPA Healthcare & Industry eingetreten. Er ist der designierte Nachfolger von Noch-Geschäftsführer Reinhard Schlechte, der nach fast 25 Jahren bei RAPA Mitte des Jahres 2023 in den Ruhestand wechseln wird.

    Ab August 2023 obliegt Manzer die alleinige Verantwortung der Medizintechnik- und der Industriesparte von RAPA. Bis dahin ist Reinhard Schlechte weiterhin im Unternehmen und gewährleistet so eine gründliche Einarbeitungszeit und geordnete Übergabe an seinen Nachfolger. Durch diesen strukturierten Wechselprozess, so RAPA Vorstandsvorsitzender Dr. Roman Pausch, wird der Wachstumskurs von RAPA Healthcare & Industry aktiv unterstützt.

    Jörg Manzer ist seit 2019 in Führungsposition und als Leiter des Key-Account-Managements innerhalb der RAPA Firmengruppe tätig. Er ist 47 Jahre alt, verheiratet und hat einen Sohn.


    RAPA Healthcare
    RAPA Healthcare ist eine 100%ige Tochter der RAPA Firmengruppe aus Selb (Bayern), die auch über Niederlassungen in USA und China verfügt. Die Medizintechnik-Sparte entwickelt und produziert anwendungs- und kundenspezifische Komponenten oder komplette Baugruppen, wie Magnetventile und Fluidiksysteme für den internationalen Medizinmarkt. RAPA ist Fluidexperte, der relevantes Branchen-Know-how in die Produktentwicklung einfließen lässt, um die jeweils passende Lösung zu finden. Eine wichtige Rolle spielen die RAPA-Produkte bei der Herstellung von medizintechnischen und analytischen Geräten sowie der Biomedizin oder in pneumatischen und hydraulischen Integrationslösungen. Die fluidtechnischen Komponenten kommen unter anderem bei der Flüssigkeitsregelung (Fluid Control) zum Einsatz, um Gase und Flüssigkeiten präzise zu steuern, den Durchfluss zu dosieren oder den Druck zu regeln. Alle Komponenten können an spezielle Kundenanforderungen angepasst werden.

    RAPA Healthcare ist international tätig und wird von Reinhard Schlechte geführt. Alle erforderlichen Akkreditierungen und Zertifizierungen für den Medizinmarkt liegen vor – so auch die wichtige EU-harmonisierte Norm ISO 13485. Bereits seit mehr als 20 Jahren ist RAPA Zulieferer für mediengetrennte Ventile, die in Dialysegeräten des Marktführers Fresenius Medial Care zum Einsatz kommen.

    Auf einer Fertigungsfläche von über 11.000 m2 sowie 2.500 m2 Labor- und Validierungsfläche produziert das Unternehmen in sieben Fertigungshallen. In den anderen beiden Sparten RAPA Automotive und RAPA Industry werden Topkunden aus der internationalen Automobilindustrie sowie der produzierenden Industrie betreut. Im Jahr 2020 feierte RAPA sein 100-jähriges Bestehen.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.rapa.com/healthcare


    Download Medienpaket

    Frohe Weihnachten und Betriebsruhe

    Frohe Weihnachten

    Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zum Jahreswechsel gönnen wir uns eine kurze Auszeit und gehen in den Weihnachtsurlaub. Unsere Büros bleiben daher vom 23. Dezember bis zum 6. Januar geschlossen.
    Ab dem 9. Januar 2023 sind wir gerne wieder für Sie da.

    2022 war ein herausforderndes und ereignisreiches Jahr mit vielen tollen Projekten. Wir bedanken uns ausdrücklich für Ihr in uns gesetztes Vertrauen in diesem Geschäftsjahr. Ebenso gilt unser Dank unseren Lieferanten, Kooperationspartnern und Dienstleistern für die überaus angenehme und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

    Ihnen und Ihren Liebsten wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

    Wir freuen uns schon jetzt auf neue Projekte, die wir mit Ihnen zusammen realisieren dürfen.

    Charity – RAPA unterstützt die Siebensternschule in Selb

    Kindern durch Bildung Zukunft schenken – RAPA unterstützt die Siebensternschule in Selb

    Familienunternehmen steht zu gesellschaftlichem Engagement vor Ort

    Mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt RAPA die Siebensternschule in Selb. Am 13.12.2022 übergab Eva Schwarzmeier, die Assistentin der Holding-Geschäftsführung, den Spendenscheck vor Ort. Sie informierte sich dabei über die aktuelle Situation in der Bildungseinrichtung und erfuhr von Schulleiterin Carola Walter, wie die Schulfamilie derzeit ihren Alltag bestreitet.

    Über eine großzügige Spende von RAPA durfte sich Schulleiterin Carola Walter (links im Bild) freuen. Am 13. Dezember 2022 haben Eva Schwarzmeier (rechts im Bild) und Johanna Gare (nicht im Bild), persönliche Assistentinnen des RAPA Vorstandes und Geschäftsführung, offiziell eine Spende an die Schulleiterin der Siebensternschule in Selb übergeben.

    Die Inflation und gestiegenen Energiepreise belasten viele Familien, deren Kinder die Siebensternschule besuchen. Schon länger hilft ein Schulförderverein, wenn Eltern, Aufwendungen für Schulessen, Klassenfahrten, Lernmaterial oder besondere pädagogische Projekte nicht mehr tragen können. Neben der Unterstützung durch den Förderverein benötigt die Schule aber zusätzliche Spender und Helfer. „Die großzügige Gabe von RAPA kommt wie gerufen“, freut sich Carola Walter. „Gerade in den letzten Monaten ist die Not angestiegen, und wir wollen keinen unserer Schülerinnen und Schüler zurücklassen.“

    Für RAPA-Vorständin Frau Karin Wolf leistet die Siebensternschule eine wertvolle Arbeit, um alle Kinder bestmöglich auf eine Berufsausbildung und eine selbstständige Lebensführung vorzubereiten. „Mich beeindruckt auch, wie das Lehrerkollegium Kooperationen mit Handwerk, Handel und Industrie pflegt, um die Schulabgänger in eine Ausbildung zu bringen.“

    Beim Termin vor Ort erhielt Eva Schwarzmeier auch Informationen zur Schulverpflegung. Für alle Kinder wird ein tägliches Frühstück im benachbarten Schülercafé OASE angeboten und zudem erhalten die Kinder der Ganztagsklassen ein Mittagessen in der Schule. Die derzeitige Preisentwicklung bei den Nahrungsmitteln verteuert dieses Angebot der Schule. Die Spende von RAPA wird u.a. hierfür verwendet.

    Als private sonderpädagogische Förderschule setzt die Siebensternschule Ihre Schwerpunkte im Bereich Lernen, Sprache und emotional-soziale Entwicklung. Zur Zeit werden ca. 120 Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 1-9 unterrichtet. RAPA ist im Rahmen seines regionalen gesellschaftlichen Engagements Förderpartner der Einrichtung in Selb.

    www.siebensternschule.de


    RAPA Gruppe
    Die RAPA SE ist die Holdinggesellschaft – das strategische Dach – der mittelständischen Firmengruppe RAPA. Das operative Geschäft ist in den Tochtergesellschaften RAPA Automotive, RAPA Healthcare und RAPA Industry angesiedelt. Das Unternehmen RAPA ist ein weltweit anerkannter Engineering- und Technologie-partner sowie Systemlieferant für Ventile und mechatronische Gesamtlösungen in den Märkten Automotive, Healthcare und Industry – und das seit über 100 Jahren. Dr. Roman Pausch leitet das Familienunternehmen in der Doppelspitze mit Karin Wolf. Der Mittelständler erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von über 170 Millionen Euro. Neben dem Stammsitz in Selb, Bayern ist RAPA mit Niederlassungen in Nordamerika und China vertreten. Derzeit sind weltweit rund 1000 Mitarbeiter bei RAPA beschäftigt.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.rapa.com


    Download Medienpaket

    Tag der Ausbildung 2022

    Einladung zum Tag der Ausbildung 2022 bei RAPA

    RAPA öffnet die Türen für alle Berufsstarter. Wir laden Schülerinnen und Schüler aller Vor- und Abschlussklassen zum »Tag der Ausbildung« bei RAPA ein. Auch Jugendliche, die die Schule bereits beendet haben, können und sollten den Tag der Ausbildung nutzen. Natürlich ist auch jede Mama, Papa, Oma und Opa oder jede andere Begleitperson herzlich eingeladen an unserer Informationsveranstaltung zur Berufsorientierung teilzunehmen.

    Dieser Tag ist eine hervorragende Plattform, um dich »live« über unsere vielfältigen Ausbildungs- und Studienangebote aus dem kaufmännischen und technischen Bereich zu informieren. Besichtige unsere Lehrwerkstatt, lerne unsere Ausbilder kennen und lass dir unsere Ausbildungsberufe erklären. Unsere Azubis beantworten gerne deine Fragen. Wir freuen uns jetzt schon, dich kennenzulernen. Und wenn wir uns zum Bewerbungsgespräch wiedersehen – umso besser. Wer schon weiß, welchen Beruf er lernen möchte, dem gibt das Ausbildungsteam hilfreiche Tipps für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei RAPA.

    Wann: Samstag, 26. November 2022
    Programmstart/Ende: 10.00 – 12.00 Uhr
    Wo: RAPA | Albert-Pausch-Ring 1 | 95100 Selb
    Wer: Schülerinnen und Schüler aller Vorabschlussklassen, Schulabgänger und Ausbildungsplatzsuchende
    Was: Informations-Event rund um die Ausbildung bei RAPA und zur Berufsorientierung
    Anmeldung: bis Mittwoch, 23. November 2022 über das Online-Formular. Die Veranstaltung ist kostenlos.
    Treffpunkt: RAPA Besucheranmeldung


    Programm

    • Begrüßung und Informationen zum Unternehmen und der Ausbildung bei RAPA
      Vorstellung der Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge
      Dauer: 45 Minuten
    • Unternehmens- und Werksbesichtigung, sowie Führung durch die Lehrwerkstatt
      Besichtige unsere Ausbildungs- und Arbeitsplätze vor Ort
      Dauer: 45 Minuten
    • Q&A-Session mit Azubis & Ausbildern
      Wir beantworten deine Fragen rund um die Ausbildung. Du bekommst von unseren Azubis Infos aus erster Hand, was dich in einer Ausbildung bei RAPA erwartet und wie der Ausbildungs- und Berufschulalltag aussieht. Die Azubis stellen dir die Ausbildungsinhalte vor und teilen so ihre Erfahrungen und Erlebnisse im Unternehmen mit dir. Außerdem stehen unsere Ausbilder für Themen wie Berufsorientierung und Berufseinstieg, Praktika, Übernahmechancen, Zukunftsperspektiven und für allgemeine Fragen zur Verfügung.
      Dauer: 45 Minuten

    Wir behalten uns Programmänderungen vor.

    Du hast noch Fragen?

    Dann wende dich an unser Ausbildungsteam per E-Mail an ausbildung@rapa.com oder telefonisch unter T. +49 9287 884-525 an Stephanie Sonntag. Sie hilft dir gerne weiter.


    Compamed 2022

     

    COMPAMED 2022

    Die COMPAMED ist der führende internationale Marktplatz für die medizinische Zuliefererbranche. Die Fachmesse findet einmal im Jahr in Düsseldorf statt und ist nur für Fachbesucher zugänglich.

    Die Planungen zur weltführenden Medizinmesse MEDICA 2022 (14. – 17. November) in Düsseldorf sowie zur parallelen Nr. 1-Fachmesse für den Zulieferbereich der Medizintechnik-Industrie, der COMPAMED 2022, nehmen Fahrt auf. Der bisherige Verlauf der Ausstelleranmeldungen lässt eine Beteiligung über dem Vorjahresniveau erwarten (MEDICA 2021: 3033 Teilnahmen, COMPAMED 2021: 490).

    Vom 14. bis 17. November ist unsere Sparte RAPA Healthcare als Aussteller auf der Compamed, der Partnermesse der Medica 2022 vertreten.


    Wann: 14. – 17. November 2022
    Wo: Messe Düsseldorf | Am Staad (Stockumer Höfe) | D-40474 Düsseldorf
    Was: Fachvorträge und Fachausstellung

    Wir sehen uns in Düsseldorf!.

    Zur Veranstaltung

    Auf der Compamed 2022: RAPA Healthcare präsentiert High-Tech für Medical Devices

    Auf der Compamed 2022: RAPA Healthcare präsentiert High-Tech für Medical Devices

    Von der Beratung bei der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion

    Erneut präsentiert sich RAPA Healthcare auf der Compamed in Düsseldorf – nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr. Die Messe ist eine ideale Informations- und Kommunikationsplattform, um das Angebot und die Kompetenzen des Ventilspezialisten und High-Tech-Produktherstellers vorzustellen. Fachbesucher erhalten Einblicke in die Entwicklung und Fertigung von Fluid- und Pneumatik-Komponenten wie Magnetventile und deren vielfältigen Möglichkeiten für die Medizintechnik. RAPA Healthcare belegt den Stand P11 in Halle 8A. Die Compamed läuft vom 14. bis 17. November 2022.


    RAPA Healthcare Messestand Halle 8A, Stand 11 auf der Compamed 2022 in Düsseldorf

    Eine Kernkompetenz der Healthcare-Sparte ist das Realisieren von ganz speziellen Kundenwünschen. Statt vorkonfigurierter „Katalogprodukte“ begeistert RAPA mit individuellem und präzisem Engineering. Es geht immer um die jeweiligen Kunden- und Marktanforderungen. So sind fast 100 Prozent der Medizintechnik-Komponenten, die bei RAPA gefertigt werden, maßgeschneidert. Damit dennoch effizient und kostenoptimiert ausgeliefert werden kann, setzt das Unternehmen auf ausgeklügelte Baukastensysteme und gemeinsame Plattformen.

    Referenzen aus aller Welt
    Die erprobte Ventiltechnologie bildet bei RAPA die Grundlage für viele Produktentwicklungen. Diese Vorgehensweise kommt an, wie erfolgreiche nationale und internationale Kundenreferenzen aus unterschiedlichen Branchen bestätigen. In diesem Jahr erhielt das Unternehmen auch den Award TOP 100 – der innovative Mittelstand. „Diese Auszeichnung spornt uns an, weiter hochwertige, leistungsstarke und innovative Produktlösungen für unsere Kunden im Segment Healthcare zu entwickeln”, so Dr. Roman Pausch, Vorstandsvorsitzender der RAPA-Unternehmensgruppe.

    Ventile für die Medizintechnik – lösungsorientiert für alle fluidtechnischen Aufgaben
    RAPA Healthcare fertigt Bauteile für alle Bereiche der Medizintechnik: etwa Hydraulikventile zur Hubkraftunterstützung und präzisen Steuerung in Verstellsystemen für Patientenbetten oder OP-Tische. Des Weiteren Ventile für Dialysegeräte und für Anwendungen in der Anästhesie, Notfallmedizin, Intensivmedizin und Biomedizin. Eine besondere Herausforderung sind sogenannte medienberührende Bauteile, die direkt mit dem menschlichen Körper in Kontakt kommen, beispielsweise bei der Handhabung von Flüssigkeiten in Dialysegeräten. Für Anwendungen in der Analysetechnik bietet RAPA Spezialventile, die eine hohe Beständigkeit gegen aggressive Medien und Gase aufweisen.

    Günter Knubbe, RAPA Senior Key Account Manager, über die Marktanforderungen: „Ventile in der Medizintechnik benötigen eine hohe Zuverlässigkeit und Funktionalität, eine lange Lebensdauer, Energieeffizienz sowie Gewichtsersparnis bei gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit.“ RAPA sei daher stets Entwicklungspartner für die Hersteller. Knubbe: „Wir kennen die Herausforderungen in der Branche und haben eine umfangreiche Erfahrung in der Ventiltechnik und Fluidik, um Lösungen anzubieten, die kostengünstig, sicher und einbaufertig sind – ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.“

    RAPA ist Entwicklungspartner für Medizintechnik-Anbieter
    Alle Ventile von RAPA werden hinsichtlich Material wie Sonderwerkstoffe, Antrieb, elektrische Anschlüsse oder technische Kenndaten individuell ausgelegt. So werden beispielweise Durchflussleistung, Kennlinie oder Schall- und Geräuschpegel, Schaltzyklen oder Dichtigkeit gemäß der Aufgaben modifiziert. Die Experten von RAPA Healthcare bieten einen Rundumservice – vom ersten Beratungsgespräch über das Engineering, Bauteilentwicklung, Prototyping, Prozessentwicklung, Montage bis hin zur Serienproduktion.

    Die Fachkompetenz beruht auf dem großen Erfahrungsschatz der hoch qualifizierten Mitarbeiter. Viele sind schon lange im Unternehmen. So beschäftigt RAPA allein über 150 Spezialisten und Ingenieure in der Ventilentwicklung und in den Technologie-Bereichen Werkstoffe, Hydrodynamik, Pneumatik, Hydraulik, Thermodynamik, Akustik, Strömungssimulation und Analyse, Temperaturverhalten und Vibrationsfestigkeit.


    RAPA Healthcare
    RAPA Healthcare ist eine 100%ige Tochter der RAPA Firmengruppe und agiert produkt- und markentechnisch unter der Dachmarke RAPA. Am Stammsitz Selb (Bayern) entwickelt und produziert RAPA Healthcare anwendungsspezifische Magnetventile als Einzelkomponenten oder komplette Baugruppen für den internationalen Medizinmarkt. RAPA ist Fluidexperte, der relevantes Branchen-Know-how in die Produktentwicklung einfließen lässt, um die jeweils passende Lösung zu finden. Eine wichtige Rolle spielen die Produkte bei der Herstellung von medizintechnischen und analytischen Geräten sowie der Biomedizin oder in pneumatischen und hydraulischen Integrationslösungen. Die fluidtechnischen Komponenten kommen unter anderem bei der Flüssigkeitsregelung (Fluid Control) zum Einsatz, um Gase und Flüssigkeiten präzise zu steuern, den Durchfluss zu dosieren oder den Druck zu regeln. Alle Komponenten können an spezielle Kundenanforderungen angepasst werden.

    Seit mehr als 20 Jahren ist RAPA Zulieferer für mediengetrennte Ventile, die in Dialysegeräten des Marktführers Fresenius Medial Care zum Einsatz kommen. RAPA Healthcare verfügt über alle notwendigen Akkreditierungen und Zertifizierungen für den Medizinmarkt – so auch die wichtige EU-harmonisierte Norm ISO 13485. Geleitet wird die Sparte seit 2019 von Reinhard Schlechte.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.rapa.com/healthcare


    Download Medienpaket

    FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D)

    Standort: Selb, Germany | Ausbildungsplatz 2023

    Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

    Ausbildungsstart
    01.09.2023


    Tätigkeit

    Als Fachkraft für Lagerlogistik sorgst du dafür, dass die Waren im Lager immer zur rechten Zeit, am rechten Ort und in der richtigen Menge zur Verfügung stehen. Du planst und organisierst das effiziente Be- und Entladen der Lieferfahrzeuge und das fachgerechte Einsortieren der Waren. Dabei überlegst du dir immer, wie man das System im Lager noch verbessern könnte.

    Ausbildungsdauer

    3 Jahre

    Voraussetzungen

    • Guter qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
    • Gute körperliche Konstitution
    • Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt
    • Räumliches Vorstellungsvermögen
    • Umsicht und Verantwortungsbewusstsein

    Wichtige Schulfächer

    Deutsch, Mathematik, Englisch

    Weiterbildungsmöglichkeiten

    Die Ausbildung ist dir nicht genug? – Dann kannst du bei entsprechenden Leistungen und Berufserfahrung zum Beispiel eine Weiterbildung als Fachwirt für Logistiksysteme oder Logistikmeister anhängen. Auch eine Fortbildung als Betriebswirt ist möglich. Oder doch lieber studieren? Wir bei RAPA beraten und fördern dich gerne.

    Spätere Einsatzgebiete

    • Lager & Versand
    • Warenannahme
    • Zollbereich

    Deine Vorteile bei RAPA

    • Spaß & Herausforderungen
    • Moderner Ausbildungsort und Ausbildungsmethoden
    • Hohe Übernahmechancen, bei entsprechender Leistung
    • Ausbildung in Wohnortnähe
    • Praxisorientierte und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Einführungstage & Azubiprojekte
    • Teamevents
    • Engagement, Eigeninitiative & Ideen werden anerkannt
    • Tolle Stimmung und ein super Azubi-Team

    RAPA ist ein anerkannter Entwicklungspartner und Lieferant für die Automobilindustrie, sowie zahlreicher Kunden im Healthcare- und Industriebereich. Das Produktportfolio umfasst Ventile und Systemlösungen für hydraulische und pneumatische Anwendungen. Hinter unserem Erfolg stehen heute weltweit fast 1000 Mitarbeiter in Deutschland, USA und China. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht die Firmenphilosophie eines mittelständischen Familienunternehmens – und das seit über 100 Jahren.

    Klingt gut? Dann bewirb dich bevorzugt per Online-Bewerbung oder sende deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Zeugnisse) an karriere@rapa.com. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen!

    Noch Fragen? Unser Ausbildungs- und Recruitingteam informiert und berät dich gern telefonisch oder per Mail zu allen Fragen rund um unseren Bewerbungsprozess und zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei RAPA.

    Ansprechpartner: Stephanie Sonntag | T. +49 9287 884-525 | ausbildung@rapa.com

     

    ONLINE BEWERBEN

    Unsere beliebtesten Benefits

    Aachen Colloquium Sustainable Mobility

     

    31. Aachen Colloquium Sustainable Mobility

    Das Aachener Kolloquium hat sich zum größten europäischen Kongress im Bereich Fahrzeug- und Motorentechnik entwickelt. Der Event bietet Experten aus der Forschung und Automobilindustrie eine Plattform um über die Mobilität der Zukunft zu diskutieren. Ein Vortragsprogramm mit ausgewählten Fachvorträgen und Plenarreden, eine Fachausstellung sowie ein Rahmenprogramm sind Teil der dreitägigen Veranstaltung im Oktober jeden Jahres.


    Wann: 10. – 12. Oktober 2022
    Wo: Eurogress Aachen | Monheimsallee 48 | 52062 Aachen
    Was: Fachvorträge und Fachausstellung

    Wir würden uns freuen, Sie auf unserem Stand begrüßen zu dürfen und Sie bei Ihren zukünftigen Projekten zu unterstützen. Sie finden RAPA Automotive im Obergeschoss, Stand 33.

    Zur Veranstaltung

    MASCHINEN- UND ANLAGENFÜHRER (M/W/D)

    Standort: Selb, Germany | Ausbildungsplatz 2023

    Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

    Ausbildungsstart
    01.09.2023


    Tätigkeit

    Als Maschinen- und Anlagenführer bist du für die gesamte Abwicklung der Aufträge an einer Maschine oder Anlage verantwortlich. Soll heißen: Du übernimmst selbstständig die Einrichtung, Umrüstung, Wartung, Pflege und Reparatur der Maschinen. Außerdem hast du ein Auge darauf, dass bei der Produktion auch die vorgegebenen Ziele eingehalten werden.

    Ausbildungsdauer

    2 Jahre

    Voraussetzungen

    • Qualifizierender Hauptschulabschluss
    • Interesse an Technik
    • Handwerkliches Geschick
    • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Präzision

    Wichtige Schulfächer

    Mathematik, Physik, Werken/Technik

    Weiterbildungsmöglichkeiten

    Als Maschinen- und Anlagenführer kannst du direkt ins Berufsleben einsteigen und mit entsprechender Berufserfahrung den nächsten Karriereschritt, z. B. als Schichtführer ins Auge fassen. Wenn du möchtest, kannst du auch noch eine Ergänzung zu deiner Ausbildung anhängen und einen zweiten Ausbildungsabschluss erwerben, zum Beispiel als Industriemechaniker oder Zerspanungsmechaniker. Du kannst jedoch nach deiner Ausbildung auch noch die Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker dranhängen, nachdem du einige Jahre im Beruf gearbeitet hast. Mit diesem Abschluss giltst stehen dir viele Karriereperspektiven als Fach- oder Führungskraft offen.

    Spätere Einsatzgebiete

    • Produktion und Montage (z.T. im Schichtbetrieb)
    • Musterbau oder Prototypenbau
    • Instandhaltung und Qualitätssicherung

    Deine Vorteile bei RAPA

    • Spaß & Herausforderungen
    • Moderner Ausbildungsort und Ausbildungsmethoden
    • Hohe Übernahmechancen, bei entsprechender Leistung
    • Ausbildung in Wohnortnähe
    • Praxisorientierte und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Einführungstage & Azubiprojekte
    • Teamevents
    • Engagement, Eigeninitiative & Ideen werden anerkannt
    • Tolle Stimmung und ein super Azubi-Team

    RAPA ist ein anerkannter Entwicklungspartner und Lieferant für die Automobilindustrie, sowie zahlreicher Kunden im Healthcare- und Industriebereich. Das Produktportfolio umfasst Ventile und Systemlösungen für hydraulische und pneumatische Anwendungen. Hinter unserem Erfolg stehen heute weltweit fast 1000 Mitarbeiter in Deutschland, USA und China. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht die Firmenphilosophie eines mittelständischen Familienunternehmens – und das seit über 100 Jahren.

    Klingt gut? Dann bewirb dich bevorzugt per Online-Bewerbung oder sende deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Zeugnisse) an karriere@rapa.com. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen!

    Noch Fragen? Unser Ausbildungsteam informiert und berät dich gern telefonisch oder per Mail zu allen Fragen rund um unseren Bewerbungsprozess und zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei RAPA.

    Ansprechpartner: Stephanie Sonntag | T. +49 9287 884-525 | ausbildung@rapa.com

     

    ONLINE BEWERBEN

    Unsere beliebtesten Benefits